Archiv für November, 2013

  • © DOC RABE Media - Fotolia.com

    Die Auswirkungen einer Scheidung auf das gemeinsame Testament

    Von Oliver Baumanns am 29. November 2013
    0
    Immer mehr Ehepaare entscheiden sich hierzulande dafür, ein gemeinsames Testament zu errichten. In erster Linie wird zu diesem Zweck das so genannte „Berliner Testament“ verwendet, im Zuge dessen sich die beiden Ehepartner gegenseitig als alleinige Erben einsetzen können. Es stellt sich allerdings die Frage, welche Konsequenzen bezüglich dieses gemeinsamen Testamentes zu beachten sind, falls sich die beiden Partner scheiden lassen. […]
  • © absolutimages - Fotolia.com

    Fragen rund ums Erbe Teil 1

    Von Oliver Baumanns am 27. November 2013
    1
    Zum Thema Erbe und Erbschaften gibt es zahlreiche Fragen, da sich nur wenige Verbraucher wirklich gut in diesem Themenbereich auskennen. Dabei lassen sich viele Fragen oftmals relativ schnell und einfach klären, denn auch wenn das Erbrecht hierzulande nicht ganz unkompliziert ist, so folgt es dennoch bestimmten Regeln, auf die sich im Zweifelsfall sowohl Erben als auch Erblasser verlassen können. Daher […]
  • © pixarno - Fotolia.com

    Erbschaften können teuer werden

    Von Oliver Baumanns am 20. November 2013
    0
    Wie ein aktueller Fall zeigt, können Erbschaften für Erben durchaus teuer werden, selbst wenn der betroffene Erbe im Prinzip keinen Fehler gemacht hat. So erging es jedenfalls Christian W., der zunächst von seiner Großmutter drei Eigentumswohnungen geerbt hatte, sich allerdings nicht allzu lange über die Erbschaft freuen konnte. Kurze Zeit, nachdem Christian W. die drei Eigentumswohnungen geerbt hatte, wurde ihm […]
  • © ArTo - Fotolia.com

    Welches Recht bei Erbschaften im Ausland gilt

    Von Oliver Baumanns am 15. November 2013
    0
    Die Globalisierung schreitet immer weiter voran, was unter anderem auch die Verteilung des Vermögens betrifft. So haben manche Bürger beispielsweise ein Ferienhaus in Italien, andere Personen halten sich während ihres Ruhestandes auf Mallorca auf und wiederum andere Verbraucher leben zwar bereits längere Zeit in Deutschland, haben aber dennoch ihre Staatsbürgerschaft eines anderen Landes behalten. Aufgrund dieser Entwicklung ist es nicht […]
  • © RFSole - Fotolia.com

    Mit dem Erbe etwas Gutes tun

    Von Oliver Baumanns am 12. November 2013
    0
    Bezüglich der Erbschaften ist in Deutschland der Trend festzustellen, dass sich immer mehr Erblasser bereits zu Lebzeiten entscheiden, mit dem späteren Erbe anderen Menschen oder Organisationen etwas Gutes tun zu wollen. Es entscheiden sich immer mehr Bürger, zumindest mit einem Teil ihres Erbes einen guten Zweck zu unterstützen, was mittlerweile auf rund jeden zehnten Deutschen im Alter von mindestens 60 […]
  • © kebox - Fotolia.com

    Google ermöglicht Regelung des digitalen Nachlasses

    Von Oliver Baumanns am 8. November 2013
    1
    Bei einem Erbe handelt es sich nicht zwangsläufig nur um Vermögenswerte, wie zum Beispiel Schmuck, Möbel, Bargeld oder Immobilien, sondern im Zeitalter des Internets kommt auch dem sogenannten digitalen Nachlass eine immer größere Bedeutung zu. Daher stellt sich vor allem die Frage, was mit den Daten des Erblassers, die im Internet existieren, nach dessen Tod passiert. Google beantwortet nun diese […]
  • © Thomas Francois - Fotolia.com

    Der Erbvertrag als mögliche Alternative zum Testament

    Von Oliver Baumanns am 6. November 2013
    0
    In den meisten Fällen wird ein Nachlass heutzutage durch ein vorliegendes Testament geregelt, da diese Form des „Letzten Willens“ einige Vorteile hat. Neben dem Testament gibt es alternativ aber auch die Möglichkeit, einen Erbvertrag zu schließen, der durchaus ebenfalls seine Vorteile haben kann. Damit der spätere Erblasser zu Lebzeiten auf einer guten Basis entscheiden kann, ob er lieber ein Testament […]
  • © stillkost - Fotolia.com

    Nachlassdetektive haben Hochkonjunktur

    Von Oliver Baumanns am 4. November 2013
    1
    Nicht immer ist die Erbfolge schnell und eindeutig zu klären, da es häufiger vorkommt, dass weder ein Testament verfasst wurde noch direkte Nachkommen vorhanden sind. Um dennoch zu klären, wer das Vermögen des Erblassers bekommen soll, treten immer häufiger Nachlassdetektive in Aktion. Es gibt mittlerweile zahlreiche Erbenermittler, die sich darauf spezialisiert haben, anscheinend nicht vorhandene Erben aufzuspüren, damit diese das […]